Gaming auf Apple Silicon Macs

Seit der Ankündigung von Apple, auf eigene, ARM-basierte Prozessoren umzusteigen, diskutiert die Technik-Szene verschiedenste Aspekte dazu. Eine spannende und vielgestellte Frage ist: Wird Gaming seinen Weg auf dem Mac finden? Wobei das nicht ganz korrekt ist, es gibt ja durchaus Spiele auf dem Mac – Blizzards World of Warcraft oder Warcraft 3 Reforged, (fast alle) Vertreter der Total War-Serie oder sogar Apple-Exklusivtitel wie das im Arcade-Abo enthaltene Oceanhorn 2. Gleichzeitig ist der Mac trotzdem kaum (gar nicht?) relevant für die Gamingszene. Die besteht in wenigen […]

Weiterlesen

Mehr Kontrolle über den GPU-Wechsel (macOS)

Das MacBook Pro kommt mit einer dualen Grafikkartenlösung: Intels UHD-Grafik ist je nach Modell kombiniert mit der Radeon Pro 5300, 5500 oder 5600M. Der Wechsel passiert dabei automatisch je nach Anwendung. Eine Nachricht darüber erhält der Nutzer nicht. Hier kommt ein Tool ins Spiel, das ich kürzlich entdeckt habe: gfxCardStatus von Cody Krieger. Das Tool baut sich in die Menüleiste von macOS ein und zeigt Euch mittels Buchstaben („i“ für integrated GPU, „d“ für dedicated GPU oder „a“ für den automatischen Wechsel) die aktuelle Einstellung […]

Weiterlesen

Mac-Schnelltipp: Nicht startende Steam-Spiele unter macOS 10.15 Catalina

Unter macOS 10.15 Catalina kann es passieren, dass Eure Games auf Steam plötzlich nicht mehr starten – mit der Fehlermeldung „Beim Aktualisieren von <Game> ist ein Fehler aufgetreten (unbekannter Fehler)„. Verzweifelt sucht Ihr dann die Steam-Supportseiten durch, und macht alles was empfohlen wird: Ihr startet den Rechner neu, startet Steam neu, installiert Steam neu, installiert die Spiele neu, verschiebt den Library-Ordner, repariert den Library-Ordner… und die Games starten trotzdem nicht. Hier ist die Lösung: Ihr öffnet die Systemeinstellungen Eures Mac, und navigiert zum Bereich Sicherheit. […]

Weiterlesen

MAC-SCHNELLTIPP: DAS LAUNCHPAD MIT DEM TERMINAL INDIVIDUALISIEREN

16. März 2016 · by denng · in Computer, OS X, TerminalDas Launchpad ist eine feine Sache. Leider ist seine Anordnung auf allen Geräten identisch eingestellt… Das kann jedoch je nach Vorliebe auf dem 12-Zoll-MacBook oder dem 27-Zoll-iMac mal zu groß, mal zu klein ausfallen. Gut, dass sich das Launchpad bequem per Terminalbefehl konfigurieren lässt. Öffnet das Terminal und gebt folgende Befehle ein: Anzahl der Spalten: defaults write com.apple.dock springboard-columns -int WERT Für WERT nehmt Ihr eine ganze Zahl, z.B. 10 Anzahl der Zeilen: defaults write com.apple.dock springboard-rows -int WERT Danach […]

Weiterlesen

MAC-SCHNELLTIPP: AUTOSTART DER FOTOS-APP VERHINDERN

Manchmal kann es nervig sein, dass die Fotos-App in El Capitan bei jedem Anschließen einer USB-Platte, SD-Card oder des iPhones sofort den Import-Assistent startet. Natürlich könnt Ihr im Importfenster jedes einzelnen Devices den entsprechenden Haken entfernen. Aber selbst bei gleichem Medium – wenn zwischendurch formatiert – wird die App dann wieder starten. Möchte man dies generell unterbinden, z.B. weil man die Fotos per Ordnerstruktur verwaltet, dann geht dies über das Terminal. Öffnet ein Terminalfenster und gebt den Befehl defaults -currentHost write com.apple.ImageCapture disableHotPlug -bool true […]

Weiterlesen
1 2