Gamescom 2020 – live im Web und kostenlos

Der Corona-Pandemie geschuldet findet in diesem Jahr keine Gamescom statt – zumindest nicht wie bisher als Event in der Messe Köln, mit wie in 2019 über 370.000 Besucherinnen und Besuchern. Die Gamescom wird statt dessen über Online-Shows und Portale über das Netz ausgestrahlt und dürfte damit deutlich mehr Menschen erreichen als in den Vorjahren. Dies ist zumindest schon mal unter dem Gesichtspunkt ein Vorteil, dass es in den vergangenen Jahren gar nicht so selbstverständlich war, ein Ticket zu bekommen… Den Auftakt wird die am 27. […]

Weiterlesen

Gaming auf Apple Silicon Macs

Seit der Ankündigung von Apple, auf eigene, ARM-basierte Prozessoren umzusteigen, diskutiert die Technik-Szene verschiedenste Aspekte dazu. Eine spannende und vielgestellte Frage ist: Wird Gaming seinen Weg auf dem Mac finden? Wobei das nicht ganz korrekt ist, es gibt ja durchaus Spiele auf dem Mac – Blizzards World of Warcraft oder Warcraft 3 Reforged, (fast alle) Vertreter der Total War-Serie oder sogar Apple-Exklusivtitel wie das im Arcade-Abo enthaltene Oceanhorn 2. Gleichzeitig ist der Mac trotzdem kaum (gar nicht?) relevant für die Gamingszene. Die besteht in wenigen […]

Weiterlesen

Mehr Kontrolle über den GPU-Wechsel (macOS)

Das MacBook Pro kommt mit einer dualen Grafikkartenlösung: Intels UHD-Grafik ist je nach Modell kombiniert mit der Radeon Pro 5300, 5500 oder 5600M. Der Wechsel passiert dabei automatisch je nach Anwendung. Eine Nachricht darüber erhält der Nutzer nicht. Hier kommt ein Tool ins Spiel, das ich kürzlich entdeckt habe: gfxCardStatus von Cody Krieger. Das Tool baut sich in die Menüleiste von macOS ein und zeigt Euch mittels Buchstaben („i“ für integrated GPU, „d“ für dedicated GPU oder „a“ für den automatischen Wechsel) die aktuelle Einstellung […]

Weiterlesen

Web-Tipp: „Drive and Listen“

Drive and Listen ist eine Web App, die es Euch ermöglicht, zu jeweiligen Lokalsendern im Radio durch verschiedene Städte zu cruisen – in Form von Videos aus der Fahrerperspektive. Dabei kommt eine unheimliche Entspannung auf, zudem sind die Sender auswählbar. Wer möchte, kann die Ablaufgeschwindigkeit des Videos erhöhen oder Straßengeräusche zuschalten. Wenn Ihr das ganze genauso nett findet wie wir, dann kauft dem Macher doch einen Kaffee und unterstützt ihn damit! Es wäre doch schön, wenn noch ein paar mehr Städte hinzukämen!

Weiterlesen

Retro-Test: Star Wars Battlefront II (2005)

2005 war gerade Episode 3 in den Kinos erschienen und damit die Prequel-Trilogie zur großen Sternensaga „Star Wars“ abgeschlossen. Und in dieser Zeit erschien eine wahre Flut an Star Wars-Games. Einige davon gar nicht schlecht, andere… na ja. Star Wars Battlefront hatte 2004 die Sternenkriege ins Multiplayer-Shooter-Genre geführt und das gar nicht schlecht. In jeder Hinsicht besser sollte der Nachfolger werden. Und das ist 2005 auch gelungen! »Opulente Gefechte im Star-Wars-Universum« schrieb die Gamestar und vergab 88 Punkte. Wenn man das Spiel heute spiele will, […]

Weiterlesen
1 2 3 7