Mac-Schnelltipp: Nicht startende Steam-Spiele unter macOS 10.15 Catalina

Unter macOS 10.15 Catalina kann es passieren, dass Eure Games auf Steam plötzlich nicht mehr starten – mit der Fehlermeldung „Beim Aktualisieren von <Game> ist ein Fehler aufgetreten (unbekannter Fehler)„.

Verzweifelt sucht Ihr dann die Steam-Supportseiten durch, und macht alles was empfohlen wird: Ihr startet den Rechner neu, startet Steam neu, installiert Steam neu, installiert die Spiele neu, verschiebt den Library-Ordner, repariert den Library-Ordner… und die Games starten trotzdem nicht.

Hier ist die Lösung: Ihr öffnet die Systemeinstellungen Eures Mac, und navigiert zum Bereich Sicherheit. Dort sucht Ihr in der linken Spalte den Eintrag Festplattenvollzugriff.

Gegebenenfalls müsst Ihr Euer Admin-Kennwort eingeben, bzw. mit dem Schloss links unten eine Adminfreigabe tätigen.

Nun könnt Ihr auf das (+)-Symbol im Fenster rechts drücken und so Einträge in die Liste hinzunehmen. Sucht im sich öffnenden Finderfenster die Spiele im Steam-Bibliotheksordner, auf dem Mac ist das standardmäßig

/Users/<nutzername>/Library/Application Support/Steam

und dort sucht Ihr (meist in /commons/<spiel>) nach der ausführbaren Datei. Wenn Ihr auf diese Weise die jeweiligen Spiele hinzugenommen habt, müsste das in etwa so aussehen…

Nun könnt Ihr alles wieder schließen, Steam neu starten und Euer Spiel sollte laufen!

Schreibt gern einen Kommentar mit Anmerkungen, und ob das ganze bei Euch hingehauen hat!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.